Schne Quartett 2014 1 www

Samstag, 16. April, 20:00

Schné

mit Ensemble

Das Schné-Ensemble spielt ausschließlich Eigenkompositionen in deutscher, englischer

und französischer Sprache. Die Sängerin Schné besitzt ein unglaubliches Stimmvolumen:

 mal mädchenhaft weich, dann wieder rauh und verrucht, frech, melancholisch, zärtlich.

 

Zum Ensemble gehören die Sängerin und Schauspielerin Schné, die niederländische

Akkordeonistin Mariska Nijhof, Ingo Höricht (Violine, Viola, Gitarre) und Michael Berger

am Klavier.

Das aktuelle Album der Band, das fast alle Titel aus der Feder von Sängerin Schné

enthält, wurde beim Deutschen Rock und Pop Preis 2012 als „Bestes fremdsprachiges

CD-Album und beste Studioproduktion des Jahres“ ausgezeichnet.

 

Eintritt 16,00 € (Vorverkauf 14,00 €)
Mehr Informationen unter http://www.schne-ensemble.de

wellenlinie_1

    image_pdf
    • 70390Besucher:
    • 1366pro Monat:
    • 55pro Tag:
    • 1Online: