bmvi-20161026-1

Mittwoch, 26. Oktober, 18:15

Auftaktwerkstatt "Süd"

Versorgung & Mobilität in der Wesermarsch: Auftaktwerkstätten Nord – Mitte – Süd

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Nahversorgung und Mobilität spielen eine große Rolle für die Lebensqualität in ländlichen Räumen wie der Wesermarsch: „Wie komme ich zum Einkaufen, zum Arzt, zur Schule…? Welche Probleme gibt es, welche Lösungsideen?"

Im Rahmen des BMVI-Modellvorhabens „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen" möchte sich der Landkreis Wesermarsch mit weiteren Partnern aktiv dafür einsetzen, innovative Konzepte und eine zukunftsweisende Strategie zur Daseinsvorsorge zu entwickeln. Das Planungsbüro IGES mit langjähriger Erfahrung in dieser Thematik unterstützt uns hierbei.

Für die Zukunftssicherung von Versorgung und Mobilität möchten wir die Belange der Menschen in der Weser-marsch vertieft berücksichtigen. Daher laden wir Sie herzlich ein, an einer von drei Auftaktwerkstätten teilzu-nehmen (24., 26. oder 31. Oktober). In jeder der Auftaktwerkstätten werden nach einer Kurzvorstellung des Mo-dellvorhabens mögliche Handlungsansätze anhand guter Beispiele aufgezeigt. Danach möchten wir in zwei Werkstattphasen Ihre Erfahrungen zur Situation von Versorgung und Mobilität in der Wesermarsch aufnehmen sowie Anregungen und Lösungsideen sammeln.

Details zu den Veranstaltungsorten und Terminen entnehmen Sie bitte der gesondert angefügten Terminüber-sicht. Wenn Sie am Termin für „Ihre" Teilregion verhindert sind, können Sie gerne an einer der anderen Auftakt-werkstätten teilnehmen. Die Veranstaltungen sind inhaltsgleich.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich frühzeitig an bei:

Frau Tönjes, E-Mail: susanne.toenjes@lkbra.de oder Tel.: 04401 927-493 oder Fax: 04401 927-339

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Meike Lücke

 

Kennen Sie schon unsere Projekt-Internetseite mit Infos zum Modellvorhaben?

 

http://www.landkreis-wesermarsch.de/verwaltung-politik/fachdienste-im-ueberblick/buero-des-landrats/modellvorhaben-bmvi.php

 

BMVI-Modellvorhaben „Versorgung & Mobilität"

 

Es berät Sie: Meike Lücke

Zimmer: WF – Poggenburger Str. 7

Durchwahl: 04401-996902

oder Zentrale: 04401-996900

E-Mail: meike.luecke@lkbra.de

Aktenzeichen: 91

Brake, 10. Oktober 2016

 

 

 

Terminübersicht

 

„Versorgung & Mobilität" Wesermarsch Auftaktwerkstätten Nord – Mitte – Süd

3 inhaltsgleiche Veranstaltungen: Kurzvorstellung Modellvorhaben, gute Beispiele, Sammeln von Erfahrungen, Anregungen, Ideen zur täglichen Versorgung: Wie komme ich zum Einkaufen, zum Arzt, zur Schule….? Wo sind Probleme? Welche Lösungsideen kann es geben?

vorherige Anmeldung an Frau Tönjes unter:

E-Mail: susanne.toenjes@lkbra.de Tel.: 04401 927-493

Fax: 04401 927-339

 

Montag, 24.10.2016

17.45 – 19.15 Uhr

Einlass & Empfang ab 17.15 Uhr

Gesprächsaustausch bis 19.45 Uhr

Auftaktwerkstatt NORD für Butjadingen, Stadland, Nordenham

Burgsaal (bei der Friedeburg), Oldenburger Str. 2, 26954 Nordenham

barrierefrei, ÖPNV-Anschluss mit Bus & Bahn, Haltestellen Oldenburger Straße und Atens-Friedeburg

Anmeldung erbeten bis 20.10.

Mittwoch, 26.10.2016

18.40 – 20.10 Uhr

Einlass & Empfang ab 18.10 Uhr

Gesprächsaustausch bis 20.40 Uhr

Auftaktwerkstatt SÜD für Berne, Elsfleth, Lemwerder

Kulturmühle Berne, Lange Str. 74, 27804 Berne

nicht barrierefrei, ÖPNV-Anschluss mit Bahn aus Norden, Bahnhof Berne (Fußweg ca. 650 m, 8 Minuten)

Anmeldung erbeten bis 24.10.

Montag, 31.10.2016

19.00 – 20.30 Uhr

Einlass & Empfang ab 18.30 Uhr

Gesprächsaustausch bis 21.00 Uhr

Auftaktwerkstatt MITTE für Brake, Jade, Ovelgönne

Neustädter Hof, Neustädter Straße 40, 26939 Ovelgönne

barrierefrei, kein ÖPNV-Anschluss

Anmeldung erbeten bis 26.10.

 

 

 

 

    image_pdf
    manzau.jpg
    • 111937Besucher:
    • 3128pro Monat:
    • 86pro Tag:
    • 0Online: